Wie nutzen Sie die „Let me be ME!”
-Materialiensammlung am besten?
Die „Let me be ME!”-Materialien wurden zur Unterstützung von Trainern konzipiert, die mit Erwachsenen mit geistiger Behinderung arbeiten. Lesen Sie weiter!
Worum geht es? „Let me be ME!“ ist eine forschungsbasierte Sammlung von Trainingsmaterialien zum Thema Mobbing bzw. Mobbingprävention für Menschen mit geistiger Behinderung. Lesen Sie weiter
Warum „Let me be ME!“ notwendig ist: Die Idee für das Projekt ist aus realen Fallbeispielen entstanden... Lesen Sie weiter

Dieses Projekt wurde von der Europäischen Kommission finanziert.
Ausschließlich die Autoren tragen die inhaltliche Verantwortung für diese Veröffentlichung (und deren Kommunikation).
Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung für die weitere Verwendung der hier dargestellten Inhalte.

erasmus